Suchfunktion

Zugangsabteilung

Die JVA Adelsheim beherbergt die zentrale Zugangsabteilung für den baden-württembergischen Jugendstrafvollzug.

In der zweiwöchigen Zugangszeit wird von Mitarbeitern der Zugangskommission (bestehend aus Anstaltsleitung, pädagogischem Dienst, Sozialdienst, psychologischem Dienst, Werkdienstleitung und dem allgemeinen Vollzugsdienst) mit Hilfe von Gesprächen, Tests sowie Aktenstudium der individuelle Förderung- und Behandlungsbedarf des Jugendstrafgefangenen ermittelt. Diese Bedarfsanalyse bildet die Grundlage für die weitere Erziehungsplanung, insbesondere für die Zuweisung zu den verschiedenen Vollzugsformen (z. B. Jugendstrafvollzug in freien Formen, Ausnahme aus dem Jugendstrafvollzug) und den einzelnen Behandlungsgruppen und Hafthäusern der JVA Adelsheim.

Fußleiste